Die Agentur Valerie Barber PR bietet ihren Kunden den höchstmöglichen Grad an persönlicher Betreuung in Kombination mit engagiertem Service und kann auf eine tiefgehende Kenntnis in den Bereichen Musik, Oper, Tanz und Medien verweisen. Unsere einmalige Bandbreite an Fachwissen und Können speist sich aus der langjährigen Erfahrung, die wir auf dem Gebiet durchschlagskräftiger und zeitnaher Öffentlichkeitsarbeit gewonnen haben – für eine Klientel, die sich durch besonders große Vielfalt auszeichnet.

Die Agentur wurde 1987 von Valerie Barber gegründet und ist international für die Qualität ihrer Arbeit anerkannt, die auf die jeweiligen ausübenden Künstler und Künstlerorganisationen maßgeschneidert ist. Wir kümmern uns eingehend um die spezifischen Bedürfnisse eines jeden Kunden und sind wegen der Sorgfalt, mit der wir langfristige Beziehungen zu unserer Klientel pflegen, hoch angesehen.

Valerie Barber PR steht in einer intensiven und dauerhaften Zusammenarbeit mit zahlreichen herausragenden Künstlern, zu denen unter anderem auch Sir Mark Elder, Andrew Litton, Louis Lortie und Gil Shaham zählen. Während zweier Jahrzehnte waren wir beratend für die Wigmore Hall tätig und haben wesentlich zu dem ausgezeichneten Ruf beigetragen, den sich der Londoner Konzertsaal weltweit erarbeitet hat. Seit 2000 arbeiten wir auch mit dem Hallé-Orchester zusammen.

Die Werbekampagnen der Valerie Barber PR sind nicht zuletzt deshalb so überaus erfolgreich, weil sie traditionelle Pressearbeit mit innovativen Ansätzen in Public Relations und Profilbildung verbinden. Unsere Arbeit gründet auf der weitreichenden Erfahrung und dem Engagement unseres Teams und wird darüber hinaus durch den fachkundigen Rat unserer Partneragentur auf dem europäischen Festland, Bettina Schimmer PR, bereichert.